Skip to the content

Vermietung

Sie wollen Ihre Immobilie möglichst gewinnbringend vermieten?
Worauf ist dabei zu achten und woran erkennt man die gefürchteten Mietnomaden? Ist generell der Kategoriemietzins, der Richtwert, der angemessene oder der freie Mietzins zu verrechnen? Müssen Sie bei der Vermietung Umsatzsteuer berechnen? SIE MÜSSEN GAR NICHTS! Denn das erledigen alles wir für Sie, getreu dem Motto "Immobilienglück –
Wir schaukeln Ihren Wohntraum!"

 

Wir sorgen vertrauensvoll dafür, dass

  • Ihre Indexanpassung so formuliert ist, dass sie auch wirksam ist
  • Sie von den zukünftigen Mietern sämtliche relevanten Auskünfte bekommen
  • Sie bei Bedarf ein Mieterzeugnis bzw. einen Einblick in ein mögliches Schuldenregulierungsverfahren erhalten
  • Sie genau erfahren, wer in Ihrer Immobilie wohnen wird
  • Sie rund um Haustierhaltung und Co im Bilde über Rechte und Pflichten sind
  • Sie bzgl. Befristung wissen, was erlaubt ist und was Sinn macht
  • Sie rund um Kaution und allfällige Zahlungen bestens Bescheid wissen

 

Falls Sie sich außerdem fragen, wie am besten eine Vermietung an Familienangehörige abgewickelt wird, für welche Immobilie weiterhin eine Mietvertragsgebühr entrichtet werden muss bzw. ob das Vorweisen eines Energieausweises auch beim Vermieten Pflicht ist, dann seien Sie auch an dieser Stelle versichert: Wir wissen, wie aus Luftschlössern Wohnträume werden – mit allen Implikationen, die es zu klären gilt. Legen Sie einfach den Schlüssel in unsere Hände!

 

Sie wollen Premiumkunde und vorab über neue Immobilien verständigt werden? Nennen Sie uns einige Eckpunkte, wir melden uns gerne bei Ihnen!